Blog per Email folgen

Gib deine Adresse ein, um diesem Blog per Email zu folgen:

Was ist neu?

Hase im Ei

biwhessen

Knete selber herstellen

biwhessen

Abseits von Corona

biwhessen

Suche

Blog

Blog

Blog per Email folgen

Gib deine Adresse ein, um diesem Blog per Email zu folgen:

Was ist neu?

Hase im Ei

biwhessen

Knete selber herstellen

biwhessen

Abseits von Corona

biwhessen

Suche

Olivenöl als Haarpflege

 Mein erster Versuch, Kosmetik selber herzustellen.

Eine Freundin erzählte mir voller Stolz, dass sie ihr Haar jetzt mit Olivenöl pflegt. Da dachte ich mir, versuche ich es auch einmal, da meine Haare gerade im Winter sehr trocken und spröde sind. 1-3 EL hochwertiges Olivenöl in eine kleine Schlüssel oder Glas geben. Man kann das Olivenöl auch in einem Wasserbad etwas anwärmen. Dann in das gewaschene und handtuchtrockene Haar einmassieren – vor allem in die Spitzen. Allerdings sollte man darauf achten, dass man nicht zu viel Öl nimmt, denn sonst können die Haare fettig aussehen. Das Ganze eine Stunde einwirken lassen und dann die Haare mit einem milden Shampoo gründlich ausspülen.

Viele Grüße

Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.