Blog per Email folgen

Gib deine Adresse ein, um diesem Blog per Email zu folgen:

Suche

Blog

Blog

Blog per Email folgen

Gib deine Adresse ein, um diesem Blog per Email zu folgen:

Suche

Beutel – Werkstatt

Letzte Woche wusste ich gar nicht so recht, was ich nähen soll. Das Geschenk für meine Schwester war fertig, die Babydecken hatte ich ausgeliefert und ich war ein bisschen planlos.

Da ist mir eine Anleitung für hübsche Beutel in zwei Größen in die Hände gefallen die ich ausprobieren musste. Der Name des Täschchens ist weebrawbag, der Schnitt ist von Laura Cunningham. Und hier sind die Ergebnisse.

Bei den ersten Beuteln habe ich mich an die Vorgaben in der Anleitung gehalten.

Dann habe ich die Innenteile ein Inch länger geschnitten.  Der Beutel ist dann ein bisschen höher und sieht nicht so platt aus.

Das ist der  größere Beutel mit dem längeren Innenteil. Das ist wirklich ein Mädchen Beutel. Ich habe noch Stoff mit großen Fischen, ich glaube daraus muss ich auch noch mal Beutel nähen 😉

Hier sind sie  aufgefädelt.

Als Schnur habe ich verschiedene Bändchen genommen. Teilweise mussten auch Schuhbändchen daran glauben.

Meine Nähfreundin Edith hat gemeint, die Beutel würden sich im Rudel wohler fühlen, also hängen sie jetzt bei mir im Dach alle zusammen im Rudel. Dann ist ihnen auch schön warm, nachdem es heute geschneit hat und ganz schön kalt ist.

Ich wünsche Euch eine gute Woche.

Liebe Grüße

Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.